CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Sessel "Lounge Chair"

Sessel "Lounge Chair"

Gäbe es einen Wettbewerb um den Titel des berühmtesten Sessels der Welt, läge der "Lounge Chair" von Charles und Ray Eames ziemlich weit vorne. Die lässige Kompromisslosigkeit, die er ausstrahlt, ist wohl von kaum einem anderen Möbelstück je wieder erreicht worden: Er verband Pracht und Luxus klassischer Clubsessel mit modernsten Formen und Fertigungsmethoden, ohne das eine für das andere opfern zu müssen. Für die 50er Jahre verkörperte er mit seiner raumgreifenden Gestalt und den aufwändig zu fertigenden Sitzschalen aus Palisander-Bugholz das Nonplusultra in der Möbelbaukunst. Auch heute noch zieht er ehrfurchtsvolle Blicke auf sich, wo immer er steht.

Aus dem Jahr: 1956

Designer: Charles und Ray Eames

Hersteller: Vitra