CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Leuchte "Akari 33N"

Akari 33N, Vitra, Isamu Noguchi, 1951, Shoji-Papier, Leuchte

Isamo Noguchi war nicht nur Designer, sondern mehr noch Bildhauer und Landschaftsarchitekt. Mit seinem Interesse für plastische Formen wandte er sich den filigranen Reispapier-Leuchten zu, wie sie japanische Fischer benutzten, und übertrug deren Konstruktionsprinzip als einer der Ersten ins westliche Wohndesign. Die organisch-verdrehten Formen variierte er in den folgenden Jahrzehnten immer wieder; am bekanntesten wurde die schlichte Kugelform, heute längst ein Massenprodukt.

Aus dem Jahr: 1951

Designer: Isamu Noguchi

Hersteller: Vitra