CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Tipp 1: Natur einbeziehen

Vielen reicht der Weihnachtsbaum neben dem Adventskranz als einziges grünes Element im weihnachtlichen Zuhause. Doch auch natürliche Materialien wie Kränze oder Pflanzenarrangements bringen besinnliche Stimmung in die Räume - und duften ganz wunderbar nach Natur. Aktuell sind vorallem Eukalyptus, Proteen, Gräser und Sukkulenten im Trend - die dem eher traditionellen Tannengrün einen ganz neuen Touch verleihen. 

Weitere Themen: 
Adventszeit: 23 schöne Ideen für den Advent
Skandinavische Weihnachtsdeko
Adventsdeko - schönes aus der Natur