CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Hocker "Gravity Stool" von Jolan van der Weil Design & Production

Nicht der Designer, sondern die Schwerkraft bestimmt die Gestalt dieses Hockers. Jolan van der Weil konstruierte eine Maschine mit zwei Magnetfeldern. Dazwischen befindet sich als Herstellungsmaterial mit Metallkernen versehener Kunststoff. Sobald die Magnetfelder aufeinander zubewegt werden, formiert sich ein Objekt, der letztendliche Hocker, auf dem man dann auch tatsächlich sitzen kann.
www.jolanvanderwiel.nl

Ausgezeichnet mit dem 1. Preis im D3 Contest von der Kölnmesse in Kooperation mit dem Rat für Formgebung.

zurück zur Übersicht