CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Farbsicherheit: die SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben

Wer seinem Farbgefühl nicht traut, kann sich auf die SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben verlassen. Aus mehr als 1.000 Tönen haben wir 30 Trendfarben herausgefiltert, die zurzeit aktuell sind. Sie sind bereits gebrauchsfertig abgetönt, und es gibt sie als Wandfarbe in Matt und Seidenglänzend.

Mit praktischen Farbtontestern können Sie zu Hause in Ruhe überprüfen, ob der Ton zu Ihnen und Ihrer Wohnung wirklich passt. Die kleinen Farbmengen sind außerdem ideal für Ausbesserungsarbeiten oder Kreativtechniken. Alle Farbtöne sind aufeinander abgestimmt, lassen sich gut kombinieren und werden kontinuierlich neuen Trends angepasst. Natürlich können Sie sich im Baumarkt auch Lacke in diesen Trendfarben mischen lassen.

Die Wandfarben entsprechen beispielsweise den SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben "8519 Mocca" und "6521 Jade", www.schoener-wohnen-farbe.com

Sessel links im Bild: "Sweet", www.gervasoni1882.it
Sessel rechts im Bild: "Gray 07", www.gervasoni1882.it
Couchtisch: www.zeitraum-moebel.de
Leuchte: www.nemolighting.com
Teppich: "Davinci" www.schoener-wohnen-kollektion.de
Bilder: Dieter Braun
Rest: privat

Tipp: Weitere Dekoration und Möbel im SCHÖNER WOHNEN-Shop

Ähnliche Themen:
Farbtipps für kleine Räume
Decke und Wand streichen
Mit dunkler Wandfarbe streichen