CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Farbenfrohe Möbel als Stil-Statement - die 3 besten Tipps

- ANZEIGE - Mut zur Farbe lohnt sich! Denn gekonnt gesetzte Farbakzente verleihen nicht nur Ihrer Einrichtung einen modernen und lebensfrohen Touch – sie können sich auch positiv auf die eigene Stimmung auswirken. Schon ein einzelnes Statement-Piece kann den ganzen Raum verändern. Wir zeigen, wie es geht!
Tylko Regal

Das Type01-Bücherregal von Tylko in Gelb (hier geht's zum Produkt)

 

Sich für ein buntes Möbelstück zu entscheiden, mag zunächst gewagt erscheinen – dabei ist es wunderbar unkompliziert! Wir haben die drei besten Tipps zusammengestellt, mit denen der Sprung ins farbenfrohe Wohnen garantiert gelingt.

Tipp 1: Mutig sein

Keine halben Sachen! Wer mehr Schwung in die eigenen vier Wände bringen und diese Veränderung auch spürbar machen will, sollte mutig sein und sich für ein Möbelstück in einer knalligen, lebendigen Farbe entscheiden. Wie zum Beispiel das Tylko Regal in kraftvollem Reinrot oder Terrakotta - je ausdrucksstärker dabei die Nuance, desto wirkungsvoller das Ergebnis.

Tylko Regal

Die Type01-Kommode von Tylko in der Farbe Reinrot (hier geht's zum Produkt)

Tipp 2: Die richtige Balance finden

Farbe wirkt immer im Kontext! Wählen Sie also das eine, besondere Möbelstück aus und machen Sie es zum Mittelpunkt des Raums, anstatt mehrere verschiedene Farbakzente zu mischen. Ein starker Farbton braucht einen komplementären Hintergrund. Aus diesem Grund sollte der bunte Hingucker mit Einrichtungsgegenständen in neutralen Farben wie sanftem Weiß oder natürlichen Holztönen umgeben sein. Wer es wirklich wissen will, kann noch einen Schritt weiter gehen und Ton in Ton einrichten: Diese Kombination hat einen beeindruckend wirkungsvollen Effekt, wenn eine intensive Nuance mit einer helleren derselben Familiefamilie kombiniert wird, wie zum Beispiel Petrol und Babyblau.

Tipp 3: Dimensionen beachten

Möbel in kräftigen Farben setzen ein Statement. Deshalb sollten Sie bei Ihrer Wahl die Größe der Räumlichkeiten berücksichtigen. Steht ein großes, geräumiges Zimmer zur Verfügung, dann können Sie sich für ein Möbelstück, das die gesamte Wand füllt, wie etwa ein überdimensional großes Bücherregal entscheiden. Einen kleinen Raum können Sie hingegen mit einem Zweisitzer-Sofa oder einem kompakten Sideboard in strahlenden Farben aufpeppen.

Tylko Regal

Das Type02-Sideboard von Tylko in der Farbe Mitternachtsblau (hier geht's zum Produkt)

Extra-Tipp:

Immer noch unsicher bei der Farbwahl? Bei Tylko finden Sie jede Menge Inspiration und können sich Ihr Wunsch-Möbelstück dank des Online-Konfigurators ganz bequem vom Sofa aus selbst zusammenstellen und sogar virtuell im eigenen Zuhause darstellen lassen. Neben der Wahl der Farbe bestimmen Sie außerdem die Größe und fügen nach Belieben Türen und Schubladen hinzu. So ist es möglich, alle Farben und Formen direkt in den eigenen vier Wänden auszuprobieren, um herauszufinden, was am besten zu Ihnen passt.

Exklusives Angebot:

Leser*innen von SCHÖNER WOHNEN bekommen 16 % Rabatt auf alle Tylko-Produkte. Einfach den Code FARBENFREUDE beim Checkout angeben. Das Angebot ist nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Weitere Themen:
Mit Farben wohnen
Farben für kleine Räume
Können wir uns glücklich wohnen?

Tylko Regal

Das Type02-Sideboard von Tylko in der Farbe Terrakotta (hier geht's zum Produkt)