CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Der Traum von einer Holzterrasse

Die Deutschen lieben Holz im Haus. Dort zählt das Material mit Fliesen und Teppich zu den Top 3 der beliebtesten Bodenbeläge. Im Garten hat Holz Kies, Verbund- und Pflastersteinen den Top-Rang als Terrassenbelag ebenfalls streitig gemacht. Ihr Vorteil: Holzdielen fügen sich im Garten durch ihre natürliche Oberfläche gut in die umgebende Bepflanzung ein, das Material wirkt warm – und wird doch bei Sonneneinstrahlung während der Sommermonate nicht so heiß, dass man es barfuß nicht mehr betreten könnte.

Im SCHÖNER WOHNEN-Shop kaufen: praktische und schöne Gartenaccessoires.

Ähnliche Themen:
Outdoor-Bodenbeläge aus Holz und WPC
Fliesen für Terrasse & Balkon
Dielenboden: Infos zum Verlegen & Pflegen von Dielen

Diese Fotostrecke gehört zu Bodenbelag für Balkon und Terrasse