CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Pflanzen fürs Bad von groß bis klein

Super geeignet fürs Badezimmer (v.r.n.l.): das Fensterblatt (Monstera), mit seinen großflächigen Blättern sorgt es sogleich für eine Badeerlebnis wie im Regenwald. Auch schön, aber lieber nicht pflanzen, wenn Sie kleine Kinder haben, sind Euphorbien und Kakteen mit Stacheln im Bad. Sie gehören zu den unkompliziertesten Zeitgenossen, benötigen wenig Licht und zu gießen brauchen Sie diese wasserspeichernden Pflanzen bei der hohen Luftfeuchtigkeit, die im Badezimmer vorherrscht, nur alle paar Monate. Besonders unempfindlich: der Mini-Bambus (Pogonatherum paniceum), hier im Regal, wächst buschig und sollte ab und zu mal ans Licht gerückt werden.

Im SCHÖNER WOHNEN-Shop erhätlich: Duschablage - schwarz von Menu

Ähnliche Inhalte:
Urban Jungle – wohnen mit Pflanzen
Pflanzen im Schlafzimmer
Zimmerpflanzen – echte Raumluftverbesserer