CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Stauden für Bienen

Es war ein echter Glücksfall. Das finden Sebastian Teske und Jan Molzberger heute, wenn sie sich an den Kauf ihrer damals brachliegenden Gärtnerei vor sieben Jahren erinnern. Schon seit Längerem waren die beiden auf der Suche nach einem größeren Gelände für Sebastian Teskes umfangreiche Staudensammlung gewesen, die bisher auf dem Bauernhof seiner Großeltern in der Nähe von Greifswald unter­gebracht war. Bereits während seines Gartenbaustudiums war diese Sammlung immer größer geworden, vermutlich auch inspiriert durch die praktischen Erfahrungen, die Sebastian Teske damals in der berühmten Staudengärtnerei Foerster in Potsdam gesammelt hatte.

Die Staudenliebhaber haben verschiedene Bienenweiden in ihrer Gärtnerei im Angebot. Dazu gehören Korb- und Lippenblütler, die bei emsigen Nektarsammlern besonders beliebt sind. Im Topfquartier der Gärtnerei Teske haben sich Duftnessel ‘Blue Boa’, Monarda ‘Jacob Cline’ und Helenium ‘El Dorado’ gut entwickelt.

Verwandte Inhalte:

Bienenweide: Hilfe für Insekten
Blumenwiese anlegen
Nachhaltig gärtnern: 24 Tipps für Ihren Garten und Balkon

Gartenprodukte im SCHÖNER WOHNEN Shop:
Skagerak Reform Set