CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Ein Blick über den Lago Maggiore und die Tessiner Alpen

Sagenhafte 950 verschiedene Kamelien- und fast ebenso viele Magnolien-Sorten und dazu ein atemberaubender Blick auf den Lago Maggiore und die Tessiner Alpen – der Parco Botanico del Gambaragno ist definitiv einen Besuch wert und unsere Gartenredakteurin Vanessa Schmitt hat sich für Sie dort einmal umgeschaut.

Auf Pflanzenliebhaber wartet neben dem Park eine Gärtnerei, die einen weiteren Bummel durch die mediterrane Pflanzenwelt gestattet. Ein Klassiker unter den südlichen Gewächsen: ein Zitronenbäumchen (Citrus limon, links im Bild) und eine Besonderheit: die Rotblütige Riemenblüte (Loropetalum chinense). Beide können den Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon verbringen, müssen im Winter aber bei ca. 10 °C und hell untergebracht sein.

Weitere Garten-Tipps:

Schöne Outdoormöbel und Accessoires für Ihren Garten finden Sie in unserem SCHÖNER WOHNEN - Shop.