CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Eine Mini-Lounge für zwei

Warum soll man nur im Wohnzimmer bequem sitzen können? Selbst auf einem kleinen Balkon lässt sich ohne viel Aufwand eine gemütliche Sitzecke einrichten, die so viel Sitzkomfort bietet, dass man gar nicht mehr aufstehen mag. Wichtigste Zutaten: niedrige Sitzmöbel mit Rückenlehne, wasserfeste Polster und ein paar bequeme Kissen. Perfekter Ort dafür ist die Nische an der Schmalseite des Balkons – so entsteht fast von selbst eine behagliche, von drei Seiten umschlossene Sitzecke wie auf unserem Foto. Unter dem Schlagwort "Outdoor-Lounge" bieten die meisten Möbelhersteller inzwischen eine Auswahl an niedrigen Sitzmöbeln an, oft sogar als flexibles Modulsystem. So lässt sich selbst auf kleinen Balkons eine Mini-Sitzecke realisieren.
Sitzgruppe "Äpplarö", ca. 210 Euro
www.ikea.de

Tipp: Mehr Accessoires für den Balkon in unserem SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Mehr zu Balkon:
Balkonmöbel
Ikea für draußen 2018
Bodenbelag für Balkon und Terrasse

Diese Fotostrecke gehört zu Den Balkon gestalten