CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Bettwäsche "Flori" in Soft Green aus Baumwollsatin von Marc O'Polo
Satin ist bekannt für seine glänzende Oberfläche. Aber woraus besteht eigentlich Satin und was zeichnet den Stoff sonst noch aus? Wir bringen Licht ins Dunkel.
Lounge Sofa "Level" von Houe
Polyester ist einer der am häufigsten verwendeten Stoffe in der Textilbranche. Auch bei Wohnaccessoires und Möbeln kommt Polyester häufig zum Einsatz – etwa bei Gardinen, Teppichen oder als Bezugsstoff für Polstermöbel. Grund genug, mal einen etwas genaueren Blick auf den synthetischen Stoff zu werfen.
Viskose: Woraus sie besteht, Eigenschaften und Verwendung
Viskose ist nicht nur ein beliebter Stoff in der Mode, auch beim Wohnen findet der halbsynthetische Stoff häufig Verwendung – etwa bei Teppichen oder Vorhängen. Lesen Sie hier alles zu Ursprung, Eigenschaften, Verwendung und Pflege.
Hausbar-Zubehör in Glas und Metall
Gute Drinks wollen stilvoll zubereitet und serviert werden. Dieses Zubehör erhebt den Spirituosenschrank in den Adelsstand der Hausbar.
Geschirr und Tischdeko in Rosa- und Lilatönen
Wir haben schon den Tisch für Sie gedeckt, mit Ihren Lieblingsfarben, frischen Blumen und leichter Hand. Hier kommt unsere Sommertafel in Rosa, Rot und Lila.
Zeitloses Glas und Teeservice
Beständige Begleiter am Tisch: Mundgeblasenes Glas in zeitlosen Formen, wertvolle Hölzer und stilvolles Geschirr mit grafischem Dekor überdauern alle Trends.
Windlichter für drinnen und draußen
Draußen sitzen, grillen und ein Glas Wein trinken, das alles ist bei Kerzenschein noch viel gemütlicher.
Weiß und Holz
Weiß allein wirkt unterkühlt, Holz hat einen Hang zum Rustikalen. Zusammen aber sind sie unschlagbar und ergeben einen Stil, der niemals altert.
Accessoires aus Kork
Egal, ob als klassischer Korkenzieher oder ausgefallene Aufbewahrungsmöglichkeit, Kork überzeugt auf ganzer Linie.
6 schöne Zeitungsständer
Ordnung ist das halbe Lesen. Deshalb hier die schönsten Möbel, Boxen und Ständer für Zeitungen und Zeitschriften.
Toile de Jouy
Die Idee eines Stoffdruckers begeisterte vor gut 200 Jahren ganz Europa. Seine Motive wurden als Toile de Jouy zum Klassiker. Nach einem Lifting feiern die Hirtenszenen nun ein Comeback. Lust auf ein Schäferstündchen?

Seiten