CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Ist das Kunst oder kommt das an die Wand?

Die einen nennen's Kunst, die anderen Kitsch, Ikea nennt es "Fôremål": Kleiderhaken aus feinem Porzellan, mal als barbusige Galionsfigur, mal als sterbender Schwan. Wie auch immer man es nennt, Aufsehend erregend sind die neuen Kapriziosen des Künstlers Per B. Sundberg in jedem Fall. Die Kuriositäten-Kollektion erscheint im Herbst.

Tipp: Nichts dabei? Besuchen Sie unseren SCHÖNER WOHNEN-Shop

Weitere Themen:
Die Bodentrends 2018
Die häufigsten Fehler beim Einrichten
Ikea für draußen 2018