CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Materialien: Wolle

Reine Schurwolle ist als Begriff weltweit geschützt. Er darf nur für neue, vom lebenden Schaf geschorene Wolle verwendet werden, nicht jedoch für ein aus Alttextilien hergestelltes Recyclingprodukt (z. B. Reißwolle) oder für Wolle, die aus Fellen geschlachteter oder verendeter Tiere gewonnen wurde. Das international bekannte Woolmark-Logo – ein stilisiertes Wollknäuel – kennzeichnet für Endverbraucher reine Schurwollprodukte.

Neuseelandwolle mit dem Gütesiegel „Wools of New Zealand“ ist ebenfalls hochwertige reine Schurwolle. Schurwolle ist elastisch, von Natur aus schmutzabweisend, lädt sich elektrostatisch nicht auf, wärmt sehr gut und empfiehlt sich so eigentlich für jeden Raum.

Teppich "Jie" von Nanimarquina, ab ca. 2.650 Euro, www.nanimarquina.com

Tipp: Mehr Trendteppiche im SCHÖNER WOHNEN-Shop

Ähnliche Themen:
Die aktuellen Teppiche
Outdoor-Teppiche für Balkon und Garten   
Moderne Wandteppiche