Unsere Partner

Hausdoktor Wohin mit dem Rauchmelder?

Digitale Feuerwehr: Rauchmelder "Eye" von Nodon
Smart Home: Vernetzter Rauchmelder von Nodon
© Nodon
Rauchmelder können Leben retten, sehen aber unschön aus. Wohnexpertin Juliane Zimmer weiß, wie man mit diesem Dilemma umgeht.

Ursula M. aus Stolberg fragt: Unser Ferienhaus soll mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Die Räume sind winzig, und mittig hängt jeweils eine flache Deckenleuchte. Lampe und Rauchmelder nebeneinander finde ich unschön. Wohin also mit Letzteren?

Juliane Zimmer antwortet: Ich sage so etwas selten, aber in diesem Fall umso nachdrücklicher: Schönheit zählt hier nicht. Was wir umgangssprachlich Rauchmelder nennen, heißt beim Fachmann Rauchwarnmelder, die einzelnen Bundesländer haben unterschiedliche gesetzliche Regelungen (www.rauchmelderpflicht.net). Bei Ausbruch eines Feuers bleiben nur Minuten, der schrille Warnton des Melders soll schlafende Personen wecken und die Flucht ermöglichen. Deshalb gehört er in Flure, Schlaf- und Kinderzimmer, und zwar an die höchste Stelle, weil Wärme nach oben steigt. (Bei Dachschrägen gelten andere Regeln.)

Er muss in Ihrem Ferienhaus also an die Decke, möglichst mittig, aber eben gerade nicht direkt neben die Leuchte, weil die den Raucheintritt in den Melder behindern könnte. Zu Wand, Unterzug oder Einrichtungsobjekten ist ein Abstand von 50 Zentimetern vorgeschrieben. Ich würde so vorgehen: Prüfen Sie in jedem Raum, welcher Deckenbereich am wenigsten ins Auge fällt, bringen Sie den Rauchwarnmelder dort an, halten Sie die Abstände ein, und schauen Sie darüber hinweg.

Hausdoktor – SCHÖNER WOHNEN
© SCHÖNER WOHNEN / Grafik: Silja Götz
Hausdoktor – SCHÖNER WOHNEN – Juliane Zimmer
© SCHÖNER WOHNEN

35 Jahre lang war Juliane Zimmer Mitglied der SCHÖNER WOHNEN-Redaktion, 20 davon als stellvertretende Chefredakteurin. Als Expertin für pragmatische Lösungen beantwortet Sie Ihre Fragen rund ums Einrichten.

Haben Sie auch ein Wohnproblem? Dann schreiben Sie eine Mail an hausdoktor@schoener-wohnen.de


Mehr zum Thema