CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Tipp 1: Auf besondere Stücke setzen

Gerade bei luxuriös anmutenden Wohnungen sollte man auf das Motto "Weniger ist mehr!" setzen. Überladene Räume mit viel Deko und unterschiedlichen Einrichtungsstilen wirken häufig überladen. Glamour heißt nicht: "Viel hilft viel". Überlegen Sie sich stattdessen gut, welches Möbelstück oder Accessoire miteinziehen darf und sortieren Sie im Zweifel ein altes dafür aus.

Weitere Themen:
Wohntipps, die sofort wirken
Minimalistisch wohnen - die Kunst des Weglassens 
Das Luxus-Badezimmer: Ideen & Bilder