Designer-Porträt Vincent Van Duysen

Designer-Porträt: Vincent Van Duysen
© Willy Vanderperre
Der Undogmatische

Formal ist der Architekt aus Antwerpen zurzeit der strengste, aber undogmatischste Purist. Früh schon suchte er nach Aus- wegen aus einer gestalterischen Sackgasse: der Reizarmut des Minimalismus. Und er fand für sich gleich zwei: mehr Farbe und mehr Fantasie. So war van Duysen einer der ersten jüngeren Designer, die offenporiges Holz nutzten. Und er hat keine Angst vor Zitaten: Manches erinnert an Mondrians Farbpuzzles, und sein Regalturm lässt sich variieren wie Rubiks Zauberwürfel.

DESIGNT FÜR DIESE HERSTELLER:

Pastoe

B&B Italia Store München

Tribu

Swarovski

Poliform

ALLE PRODUKTE DES DESIGNERS


Neu in Designer-Lexikon