CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Designer-Porträt Enzo Mari (* 1931)

Der Philosoph
Enzo Mari

Ein Designer, so Enzo Mari, solle die Seele der Objekte suchen, die Kontinuität der Dinge herausarbeiten, nicht ihren Verfall. Der große alte Mann des italienischen Designs, dessen Mahner und Kritiker, studierte wie viele seiner Kollegen an der Mailänder Accademia di Belle Arti di Brera – aber nicht Gestaltung, sondern Kunst und Literatur. Heute ist er der letzte Aktive aus der Zeit der leidenschaftlichen italienischen Designtheorie-Debatten, zu seinen Longsellern gehören vor allem Kleinobjekte wie Vasen, Behälter oder Geschirr, aber auch liebevolle Holzpuzzles und Kinderbücher.

Alle Produkte des Designers

Service "Berlin"
Zum Produkt
Service "Berlin"
Service "Berlin"
Zum Produkt
Service "Berlin"
Regal "Novecento"
Zum Produkt
Novecento, Zanotta, Enzo Mari, 1993, Glas, Aluminium, Regal
Kalender "Formosa"
Zum Produkt
Formosa, Danese, Enzo Mari, 1963, Aluminium, PVC, Kalender
Garderobe "Museo 311"
Zum Produkt
Museo 311, Zanotta, Enzo Mari, 1991, Stahl, Garderobe
Beistelltisch "655 Ambo"
Zum Produkt
655 Ambo, Zanotta, Enzo Mari, 1987, Messing, Kristallglas, Beistelltisch