Designer-Porträt Michel Ducaroy

Designer-Porträt: Michel Ducaroy
© ©Christophe Schneider, Ligne Roset
Der Legere

Freiheit, Weichheit, Kuscheligkeit – es war nicht weniger als eine Revolution, mit der Ducaroy in Frankreich das Bild des Sofas veränderte. Nur Falten und Absteppungen geben seinem legeren "Togo“ Halt, innen kommt es ohne Rahmen und Stützen aus – purer Schaum und Kunstwatte. Als "Unruhejahre“ beschrieb Michel Ducaroy später die 70er Jahre, die seine große Zeit waren. Er hatte in Lyon Kunst studiert und eine glückliche Fügung ließ ihn 70 Kilometer weiter östlich bei Ligne Roset zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein: erst in der der Materialforschung, später als Chefdesigner.

DESIGNT FÜR DIESE HERSTELLER:

Ligne Roset Deutschland

ALLE PRODUKTE DES DESIGNERS


Neu in Designer-Lexikon