Designer-Porträt Matteo Thun

Designer-Porträt: Matteo Thun
© Matteo Thun
Der Hotelier

Als Architektur-Diplomarbeit hatte er provokant Skizzen eines Drachenfliegers abgegeben – und zu seiner eigenen Überraschung den Abschluss bekommen. Eher beiläufig reingerutscht in den Kreativkosmos um Sottsass, entwarf der Südtiroler jahrelang Sessel mit Röckchen oder Tassen mit Beinen und fand dann, als viele ihm das gar nicht mehr zutrauten, Mitte der 90er den Ausstieg aus dem Comic-Design – und seine wahre Berufung. Er übertrug sehr erfolgreich die Idee, Hotels durch Stardesigner aufzuwerten, mit austauschbaren Raummodulen in die für Investoren attraktive Großserie.

DESIGNT FÜR DIESE HERSTELLER:

Alessi

Artemide

Belux

Driade

Magis Design

ALLE PRODUKTE DES DESIGNERS


Neu in Designer-Lexikon