Folge 4: Pflanzen als Designobjekte. Inszenierung von und mit Zimmerpflanzen

Folge 4: Pflanzen als Designobjekte. Inszenierung von und mit Zimmerpflanzen
© Pflanzenfreude.de
Wie wirken sich Zimmerpflanzen auf den Look eines Raumes aus? Welche Funktionen können sie bei der Einrichtung erfüllen und wie lassen sich Pflanzen entsprechend unterschiedlicher Wohnstile inszenieren? In dieser Folge von „Blattgeflüster – dem Zimmerpflanzenpodcast von SCHÖNER WOHNEN, COUCH und Pflanzenfreude.de“ sprechen Host Marike Götz und Interior Designerin Doreen Schumacher über den gestalterischen Aspekt von Pflanzen – und ihren Einfluss auf unser Raum- und Wohngefühl. 

Die Natur inspiriert Designer:innen auf der ganzen Welt: Ob Wohntextilien, Dekoration oder Kunst – viele Objekte unseres Alltags sind geprägt von natürlichen Einflüssen. Doreen und Marike unterhalten sich darüber, warum sich dieser Trend vor allem in urbanen Gebieten immer mehr durchsetzt und wie man diese Objekte in die eigene Wohnraumgestaltung integriert. Zudem erzählt die Interior Stylistin, wo sie die Inspiration für ihre Arbeit findet und wie sie Pflanzen in ihr eigenes Wohnkonzept integriert. 

Warum Doreen das Landhaus dem Bauhaus vorzieht, wie aus dem ursprünglichen Plan eines plantbased Concept Stores das heutige Palmstudio Berlin wurde und welchen Einfluss die Natur auf ihre erste eigene Design Linie hat, erfahrt ihr in dieser Folge. Viel Spaß!

Folge 4: Pflanzen als Designobjekte. Inszenierung von und mit Zimmerpflanzen

Interview-Gästin: Doreen Schumacher. Influencerin, Interior Desingnerin und Gründerin des Palmstudios Berlin.

Plant Design

Zimmerpflanzen spielen in der Gestaltung von Räumen sowohl im Privaten als auch in öffentlichen Bereichen eine zunehmend starke Rolle. Bei Plant Design handelt es sich um eine Bewegung der Inneneinrichtung, bei der die Pflanze im Mittelpunkt steht. Unter dem Motto „Plant first“ beginnt die Raumplanung mit den Zimmerpflanzen, das Interieur wird erst später passend zum Grün ergänzt. Pflanzenfreude.de erklärt diesen Einrichtungstrend und gibt in drei spannenden Masterclasses inspirierende Einblicke in die Arbeit von Plant Design-Expert:innen. Eine praktische Herangehensweise an das Plant Design Konzept stellt Pflanzenfreude.de in sechs Schritten vor und für all diejenigen, die sich intensiv mit dem Thema beschäftigen wollen, gibt es sogar einen Mini-Workshop.