CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Archiv

Papierskulptur "Themis Mono" in zwölf Farben
Clara von Zweigbergks "Themis"-Mobile erfreut sich anhaltender Beliebtheit und schmückt Kinder- und Wohnzimmer gleichermaßen. Nun hat das filigrane Papierkunstwerk einen großen Bruder: "Themis Mono".
Stattmann: Moderne Traditionsmöbel aus Westfalen
Schon der Urgroßvater von Nicola und Oliver Stattmann baute im westfälischen Ascheberg Möbel. Jetzt sind die Geschwister in vierter Generation für den Familienbetrieb zuständig.
SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION: Wohntrends 2013
Wie werden wir in Zukunft wohnen, was bleibt, was kommt? Die neue SCHÖNER WOHNEN KOLLEKTION stellt die vier Trends für 2013 vor.
Untersetzer "Timber Trivet" im Stöckchen-Design
Von Hölzchen auf Stöckchen! Dieses hübsche Steckspiel mit Namen "Timber Trivet" macht Spaß und schützt empfindliche Oberflächen vor heißen Topfböden.
Jubiläums-Service zum 250. Geburtstag der KPM Berlin
Die Königliche Porzellan-Manufaktur (KPM) Berlin feiert ihr 250-jähriges Bestehen im kommenden Jahr mit zahlreichen Aktivitäten – vor allem aber mit viel Porzellan.
"Solar Suntree" versorgt Smartphones mit Sonnenenergie
Ein witziger Blickfang und ein umweltfreundliches Ladegerät für energiehungrige Smartphones, Tablets oder MP3-Player ist "Solar Suntree" von XD Design.
Ratgeber: "Mietrecht für private Bauherren"
Vermieten – ja oder nein? Vom Verband Privater Bauherren (VPB) kommt ein neuer Leitfaden zum Thema. "Mietrecht für Bauherren – Der Einstieg in die Vermietung" ist ab sofort im VPB-Shop erhältlich.
"Wandleuchte 265" von Paolo Rizzatto
Paolo Rizzatto erdachte seine "Wandleuchte 265" ursprünglich für Arteluce. Seinen schlanken Entwurf gibt es aktuell als Re-Edition beim italienischen Leuchtenhersteller Flos.
Furnierleuchte "Tab" aus Eiche und Acryl
Furnierleuchten sind "in", verbreiten warmes Licht und damit winterliche Behaglichkeit. Diese hübsche Vertreterin ihrer Gattung kommt aus New York, ist aus Eichenfurnier gemacht und heißt "Tab".
Sofaprogramm "Napali" als Baukastensystem
Hallo "Napali", du opulente Polster-Diva! Das neue Sofa-Programm von Bretz ist vor allem eines: farbenfroh im Rokoko-Schick. Dazu legt uns der Hersteller den nicht minder knalligen Teppich "Viscose Solid" zu Füßen.
"Amsterdam Light Festival" taucht Grachten in bunte Farben
Sie sind noch unentschieden, wo Sie Ihren Silvesterurlaub verbringen möchten? Wir plädieren für Amsterdam, denn dort erwarten Besucher noch bis Ende Januar spektakuläre Lichtinstallationen.
Garderobe "Games of Trust" aus Massivholz
"Games of Trust" heißt diese Garderobe des italienischen Labels Miniforms. Das Möbel setzt sich aus drei Massivholzgabeln zusammen, die sich am oberen Ende des Kleiderständers verschränken.
Tisch- und Stuhlkollektion "Swing Wing"
Beschwingt sitzen auf "Swing Wing": Die neue Tisch- und Stuhlkollektion der niederländischen Designerin Ineke Hans überzeugt mit kleinen Details und ungewöhnlichen Farben.
Kissenkollektion "Alphabet" von Alexander Girard
Textildesigner Alexander Girard mischte mit grafischen Mustern Mitte des 20. Jahrhunderts die Wohnszene auf. Seine Kissenkollektion "Alphabet" gibt es nun vom amerikanischen Hersteller Maximo.
Kanne "Kettle" aus Glas mit integriertem Tee-Ei
Glaskanne "Kettle" von Menu hat das Tee-Ei immer dabei. Und: Daneben bringt die praktische Heißgetränkelieferantin gleich noch zwei Becher mit.
Puristische Topfuntersetzer von Vipp
Zwei hübsche Edelstahlräder, bei denen sich eins ins andere fügt - das ist Vipps neues Topfuntersetzer-Set aus gebürstetem Metall und Silikon.
Stuhl "Volpino" von Kusch+Co.
Der Loungesessel "8200 Volpe" hat ein Geschwisterchen bekommen. Das heißt "Volpino" und eignet sich auch bestens als Sitzmöbel für den heimischen Esstisch.
Ferienhaus von Star-Architekt Peter Zumthor zum Mieten
Sie haben Lust auf eine Übernachtung in einem Haus von Peter Zumthor? Bestens, dann haben wir da etwas für Sie: Bei Vals in der Schweiz kann man ab sofort in einem Ferienhaus des Star-Architekten Urlaub machen.
Eero Saarinens "Womb Chair" jetzt auch für Kinder
Wahre Größe wirkt auch in Klein: Eero Saarinens "Womb Chair" von 1948 gibt es ab sofort für Kinder bei Knoll.
Leuchte "Liter" aus Feldspatporzellan
Ikeas neue Leuchte "Liter" besticht mit einer hübschen Apfelform und arabisch beeinflusstem Muster auf feinem, durchscheinendem Feldspatporzellan.
"Black Bird" ist Beistelltisch, Ess- und Schreibtisch in einem
Ein echtes Wandlungswunder ist "Black Bird", Ligne Rosets eleganter Mix aus Beistell-, Schreib- und Esstisch, der sich per Rastermechanik in drei Höhen verstellen lässt.
Formholzstuhl "Trix" bringt Alpencharme ins Flachland
Huch, den kennen wir doch vom Skifahren! Nicht ganz, denn Stuhl "Trix" verbeugt sich nur vor dem allseits bekannten alpinen Klassiker, ist eigentlich aber ganz neu.
Puristisches Glas-Futterhäuschen für Vögel
Snack aus der Kugel: In Eva Solos Vogelhäuschen "Mini-Futterkugel" genießen auch Meise, Amsel und Co. ein Festtagsmenü. Heute ist schließlich Weihnachten.
Bechertasse "Te a me" mit Teebeutel-Aufhängung
Ärgern Sie Teebeutel, deren papierne Etikettenenden allzu oft in die Tasse rutschen? Der schnörkellose Becher "Te a me" macht Schluss damit: mit einem einfachen Schlitz im Tassenrand.
Edle Karaffe "Casual" aus mundgeblasenem Buntglas
Herrlich schlicht und in der archtetypischen Form alter Wasser- oder Weinflaschen - das ist "Casual", eine mundgeblasene Karaffe, die von Hand am Ofen aufgetrieben wird.
Teppich "Approaching" im Pacman-Style
Absurd: Echt jetzt? Ja, denn Videospielfiguren machen sich auch auf einem Orientteppich gut. Dieser kommt von Ruckstuhl und heißt "Approaching".
Armbanduhr "Take Time" mit flexibler Schlaufe aus Silikon
Die Idee: Eine Taschenuhr, konzipiert für die Generation "Take Away". "Take Time" heißt deren Umsetzung aus weichen Silikonschnüren in vielen poppig bunten Farben.
Wunschkissenmanufaktur Kisseria
Ja, doch. Das Leben ist kein Wunschkonzert. Aber man muss auch nicht alles auf sich sitzen lassen: Bei der Wunschkissenmanufaktur Kisseria können Sie aus einer Vielzahl von Designerstoffen wählen.
Deko-Vögel "Birds" aus Bergahorn oder Nussholz
Piep, piep: Hier kommen hölzerne Zeitgenossen, die mit einem Flügelschlag die Wohnung verschönern. Die dekorativen "Birds" sind von dem britischen Designer Matt Pugh.

Seiten