Modernisierung: Von der Doppelhaushälfte zum Landhaus

SCHÖNER WOHNEN

Inspiriert vom modernen Landhaus-Chic modernisierten Sandra Menschel und ihr Verlobter Simon Haudeck in Stuttgart eine Doppelhaushälfte aus den 30ern mit verschachteltem Grundriss. Entstanden ist ein großzügiges Landhaus im klassisch-eleganten Interieur, das von den Sprossenfenstern über das Fischgrätparkett bis zum stimmigen Farbschema wie aus einem Guss wirkt – und den 3. Platz unseres Modernisierungswettbewerbs belegt. Im Video gibt's Einblicke in die Wohnräume, die Bauherrin erzählt mehr zum Stil des Hauses und verrät Tipps zum Modernisieren.

Video: Sabine Bungert, Sandra Menschel, Johannes Hünig. Produktion: Theresa Endres

Sie haben auch ein Projekt, welches Sie einreichen möchten? Hier können Sie am Wettbewerb teilnehmen:

Und diese Videos könnten Sie auch interessieren:

SCHÖNER WOHNEN
Theresa Endres, SCHÖNER WOHNEN

Mehr zum Thema