CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Neuer Glanz im Altbau

Als die Wohnung der Janßens in einem Hamburger Szenestadtteil zu eng wurde, suchten sie ein neues Zuhause, am liebsten einen Bau aus der Gründerzeit. Trotz schwierigem Immobilienmarkt hatte die Familie Doppelhaushälften in ihrem Suchprofil gar nicht erst mit angeklickt. Als das Glück aber auf sich warten ließ, setzten Janika und Holger Janßen resigniert auch bei anderen Haustypen einen Haken – und fanden eine Gründerzeit-"DHH" von 1919.

Bei der Besichtigung verliebten sich die beiden sofort in das charmante Gemäuer und kurz darauf fing das Abenteuer Umbau an. 

Weitere Themen:
Frankfurter Villa mit Seele
Altbauvilla in neuem Glanz
Viel Licht im 50er-Jahre-Bau