CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Vorher-Nachher auf einen Blick: Lagerhalle wird Familiendomizil

Ruhige Lage, aber dabei mitten in der Stadt: Hinterhäuser können kleine Oasen der Stille sein. Damit sie dies auch wirklich werden, muss ihr Umbau durchdacht angegangen werden. Nur durch die Vorstellungskraft der Kölner Künstlerin Regine Schumann und ihres Architekten gelang dies für die einstige Lagerhalle einer Schreinerei. Mit der Sanierung zogen nun Licht und Großzügigkeit in den ehemaligen Zweckbau. Die Schritte dazu waren jedoch teilweise ungewöhnlich.