CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Vorher-Nachher auf einen Blick: Neue Wohnfläche gewonnen

Glas und Stahl in Form einer puristischen Brückenkonstruktion machten aus einer Ruine wieder einen bewohnbaren Ort. Im Würmtal, Baden-Württemberg, bezog die Familie Krohmer einen modernen Neubau. Der Clou dabei: Die beiden Wohntrakte überspannen auf sechs Meter hohen Stahlstelzen die Mauern des einstigen Schloss Mauren. Mit dieser gelungenen Kombination aus Neu- und Altbau können die Nachfahren des letzten Schlossherren wieder sinnvoll die verlassenen Mauern nutzen.