CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Umbau vergrößert Altbau

Geniale Idee: Ein kompakter Verbindungsbau zur ehemaligen Garage erweitert die Altbauwohnung von Familie Götsch auf großzügige 215 Quadratmeter – und schenkt ihr einen sonnigen Wohnraum mit Loggia und Gartenzugang.
Haus des Jahres 2013 Goetsch Totale

Das Zuhause der Familie Götsch kennt nur eine Konstante: Wachstum. Keimzelle war ein Single-Apartment, das Norman Götsch als Student Anfang der 90er bezog. Es lag am Rand von Braunschweig im Hochparterre eines Jahrhundertwende-Hauses, das seinen Eltern gehört. Die rund 179 Quadratmeter große Etage war damals in drei kleine Wohnungen unterteilt, aus denen Götsch zusammen mit seiner Frau Barbara nach und nach eine gemacht hat.

Notwendige Erweiterung

Haus des Jahres 2013 Goetsch Terrasse

2010, anderthalb Jahrzehnte später, stieß die Wohnung erneut an ihre Grenzen. Diesmal war es jedoch weniger der Wunsch nach mehr Platz als vielmehr die Sehnsucht nach räumlicher Optimierung. Gemeinsam mit dem Architekten Jörg Salmhofer vom Braunschweiger Büro hsv- Architekten entwickelte Barbara Götsch, die Innenarchitektin ist, eine so simple wie geniale Erweiterungslösung.

Garage mit dem Altbau verbunden

Ein Würfel mit der Kantenlänge von drei Metern – als Holzständerkonstruktion mit raumhoher Verglasung zur Gartenseite und horizontaler Holzlattung zur Hofeinfahrt hin ausgeführt – füllt wie eine kunstvolle Plombe die Lücke zwischen Wohnhaus und ehemaliger Garage. Der neue Würfel und die ehemalige Garage zusammen erweitern den Wohnraum auf jetzt 215 Quadratmeter Wohnfläche auf einer Ebene.

Daten & Fakten

 


  • Architektur: hsv-Architekten, Braunschweig

  • Innenarchitektin: Barbara Götsch, Braunschweig

  • Bauweise: Ziegel (Altbau), Holzrahmenbau (Neubau), Estrich mit Epoxidharz-Beschichtung

  • Heizung: Gas-Brennwert mit Fußbodenheizung

  • Umbaujahr: 2010/11

  • Wohnfläche: 215 m²

  • Wohnflächengewinn: 36 m²


  •  

 

Kostenloses Planmaterial

Laden Sie sich den Grundriss des Gewinnerhauses als PDF-Datei auf Ihren Rechner.Kostenloses Planmaterial