CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Glaspalast

Wer mitten im Grünen wohnt, will die Natur am liebsten unverstellt genießen. Mit dreifach verglastem Fachwerk hat dieser Haustyp in Bonn nun auch den Sprung ins Energiespar-Zeitalter geschafft. Weil sich die Bedürfnisse irgendwann ändern, sollte sich der imposante Bau neuen Bedingungen anpassen können. Deshalb gibt es neben dem Haupteingang noch zwei weitere Eingänge. Sie führen in Wohnbereiche im Ober- und Untergeschoss, die sich in ein Büro oder eine Einliegerwohnung umfunktionieren lassen.