CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Fassade aus Lärchenholz

Mit natürlichen Baustoffen und offenen Räumen brachte ein Tiroler Architekt viel Gemütlichkeit, aber auch Nutzwert und Transparenz unter sein Dach. Der Bauherr ist gelernter Zimmermann und fühlt sich mit seiner Region sehr verbunden. Deshalb kamen für den Neubau nur einheimische Materialien infrage. Lärchenholz etwa ist das klassische Fassadenmaterial Tiroler Landhäuser und spiegelt dort die Farbe der Bewaldung wider.