Unsere Partner

Georg Döring Architekten, Düsseldorf

Einfamilienhaus / Georg Döring Architekten
Für seine Familie schuf Georg Döring eine lichte Raumskulptur, die sich zur Gartenseite öffnet, dafür von der Straße nur wenig Einblicke bietet.
© Michael Reisch / Georg Döring Architekten
Georg Döring aus Düsseldorf liebt klare Geometrien und formt daraus anspruchsvolle Einfamilienhäuser.

"Nicht der rechte Winkel, sondern der Bauherr ist das Maß aller Dinge", begrüßt einen schon in großen Lettern die Homepage von Georg Döring. "Wir sind Architekten und Bauleiter, aber manchmal auch Psychologen", erläutert der Düsseldorfer Architekt. "Die meisten von uns bauen nur einmal im Leben. Zu unserer Aufgabe gehört es, auch die Bauherren für den Prozess des Bauens zu begeistern und sie auf diese Reise mitzunehmen."

Wie sich die Perspektive des Auftraggebers anfühlt, weiß Georg Döring seit dem Bau seines eigenen Wohnhauses. Zur Straße weitgehend geschlossen, öffnet sich der Baukörper über ein raumhohes Fensterband im Erdgeschoss, die eingezogene Dachterrasse und das Übereckfenster im Obergeschoss zum Garten. Im Inneren konzipierte der Architekt ein offenes Raumgefüge über zwei Etagen.

Porträt Georg Döring Architekten
© Lennard Cassel / Georg Döring Architekten

Georg Döring Architekten
Benzenbergstraße 43
40219 Düsseldorf
Tel. 0211-836 91 12

www.doering-architekten.de

Bürogründung: 1999
Mitarbeiter: 5
Wichtigste Projekte: MFH in Düsseldorf-Oberkassel, 2009; EFH in Neuss, 2009; Haus Döring, Düsseldorf 2011; Haus in Düsseldorf-Ludenberg, 2014; MFH in Teheran, 2015
Auszeichnungen: HÄUSER-AWARD 2013, Finalist
Veröffentlichungen: HÄUSER 1/2013; Häuser für Familien, DVA, München 2013; 25 Elegante Wohnhäuser, DVA, München 2015


Neu in Architektur