CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Altbestand abgerissen und als Kubus neu gebaut

Diese Gelegenheit kommt nicht oft: Am Ostufer des Ammersees entdeckte eine Münchner Bauherrenfamilie ein 2.700 Quadratmeter großes Grundstück. Jedoch war das Areal mit einem unansehnlichen Haus schon bebaut, und Änderungen waren von der Gemeinde her nicht erlaubt. Die Lösung: Ein kubischer Neubau ersetzt den Altbau – zwar weiter weg vom Ufer, aber dank der Hanglage dafür mit einem hervorragenden Blick auf den See. Als Lokalkolorit bekam das Haus eine dunkle Holzfassade in Anlehnung an die typischen Bootshäuser der Region.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Kaminplatz mit Panoramablick

Zwar liegt das heutige Hanghaus weiter vom See entfernt als der abgerissene Altbau, dennoch ist der Blick von der großen Fensterfront im Wohnbereich weiterhin eindrucksvoll. Eine kastige, eingebaute Sitzbank mit Filzbezug lädt hier vor den großen Glasscheiben zum Verweilen ein. Als Boden dient ein Zementestrich, auf dem Arne-Jacobsen-Sessel mit ihrer geschwungenen Form die geradlinige Ordnung des Raumes auflockern.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Durchgängige Raumfolge am Hang

Zentrales Element des Hauses ist der loftartige Hauptraum, in ihm staffeln sich die Bereiche für Essen und Wohnen zum See hin abwärts. Sie sind durch kleine Treppen miteinander verbunden und niedrige Einbaumöbel dienen dabei als Brüstung.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Schlafzimmer mit Seeblick

Die Lage des Schlafzimmers wirkt zunächst ungewöhnlich, aber der Ausblick erklärt es. Der Raum liegt direkt hinter der sprossenlos verglasten Wandscheibe der Küchenzeile. Ein großer Vorhang trennt ihn jedoch optisch vom großen Wohnraum ab. Wird der Vorhang aufgezogen, reicht der Blick vom Bett bis hinunter zum See. 

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Reduzierter Arbeitsplatz

Seitlich vom Wohnraum führt eine Tür zum Arbeitszimmer mit reduzierter Einrichtung und minimalistischer Optik. Wie im Schlafzimmer ist der Boden hier wohnlicher gehalten und besteht statt aus Zementestrich aus dunklen Eichendielen.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Den See immer in Sicht

Ein schmales Fenster bietet trotz der geringen Größe auch im Arbeitszimmer einen herrlichen Blick auf den See.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

 

Familienzimmer zum Arbeiten und Erholen

Das Arbeitszimmer hat eine Doppelfunktion. Neben der Arbeitsmöglichkeit bietet es allen Familienmitgliedern einen Ort zum Kuscheln, Spielen und Lesen. Die Wandnische nutzt eine Stufe der Bodenplatte und ist mit einer mattschwarzen Farbe gestrichen. Ein Polster und Kissen machen es zur gemütlichen Rückzugsmöglichkeit.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Wohnen und baden

Wohnzimmer oder Waschbereich? Im großen Wohn-Bad erkennt man die Sanitärfunktionen erst auf den zweiten Blick. Das dezente Design aller Elemente und erdige Farben geben dem Raum eine ruhige Atmosphäre. Der große Kronleuchter und das Bild an der Wand verstärken den wohnlichen Charakter noch mehr.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Reduziert duschen

Der Duschbereich des Badezimmers ist fast schon minimalistisch reduziert. Eine raumhohe Duschwand aus Glas schützt hier geradlinige Badmöbel an den weißen Wänden vor Wasserspritzern. Damit das nicht zu kühl wirkt, verleihen der gemusterte Fliesenboden und die Farboberflächen der Möbel dem Bereich wohnliche Lebendigkeit.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Essen mit Blick aufs Wasser

Eine Seeterrasse erinnert an den Platz, an dem ehemals das alte Haus stand. Nach dem aktuellen Baurecht ist ein Neubau jedoch nicht mehr in Ufernähe möglich. Somit wurde nach dem Abriss der ungenutzte Platz zum neuen Freisitz im Grünen.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Überdachter Eingang

Gute Architektur ist für den Bauherrn (im Bild) wichtig und er weiß auch, dass es dabei auf Details ankommt. Wie zum Beispiel auf ausreichend Platz für eine Bank unter dem überdachtem Eingang - so muss keiner bei einer Raucherpause im Regen stehen.

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Planmaterial: Neubau mit durchdachten Lösungen

Funktionales Wohnhaus statt bayrischer Jodelstil: Die Vorgaben der Bauherren erfüllt das Haus vom Architekten Stephan Rauch ideal. Außerdem passt sich der kantige Bau dem Hanggelände bestens an und bietet selbst am neuen Standort einen hervorragenden Blick auf den See. Der längliche Stauraum in der Funktionswand versteckt dazu viele Alltagsdinge – so sieht der Wohnraum stets aufgeräumt auf.

Der Grundriss als PDF-Download

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil

Baudaten / Architekten: Studio Rauch

Architekten: Studio Rauch (im Bild: Stephan Rauch)
Maistraße 29, 80337 München
Tel. 089-89 05 94 00
www.studiorauch.com

Bauzeit: 2015–16
Wohnfläche: 136 m², Nutzfläche: 4 m²

Grundstücksgröße: 2.729 m²
Bauweise: Holztragwerk
Fassade: Holzverschalung, sägerau
Dach: Flachdach
Raumhöhe: 2,50–3,50 m
Decken/Wände: gespachtelt, gestrichen
Fußboden: Zementspachtelung

Energiekonzept: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung
Jahresheizwärmebedarf (Qh): 56 kWh/m²a
Jahresprimärenergiebedarf (Qp): 44 kWh/m²a

Tipp: Neue Wohnideen finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Hangvilla auf Stahlstelzen
Familienbungalow mit luftigem Grundriss
Reduziertes Minihaus als Feriendomizil