CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Optimal an das Grundstück angepasst

Den Architekten Bottega + Ehrhardt gelang es, auf einem 300m² Grundstück in Stuttgart ein komfortables Wohnhaus mit 200m² Wohnfläche zu schaffen. So entstand ein kleines Haus, das mit der Helligkeit kokettiert und sich als wahres Raumwunder für die fünfköpfige Familie entpuppt. Der Neubau wirkt zwischen den traditionellen Häusern in der Nachbarschaft wie ein leuchtendes Vorbild moderner Wohnkultur. Ein zweigeschossiger Erker über dem Eingangsportal folgt dem Baurecht und trotzt dem Haus ein Maximum an Wohnfläche ab.