CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Idyllischer Garten hinter Mauern

Im Münchner Stadtteil Harlaching gelegen, fand sich zunächst kein Käufer für das Atriumhaus aus den siebziger Jahren. Erst Architekt Max Brunner verwandelte das düster wirkende Gebäude in ein helles Familiendomizil mit großen Fensterflächen und grünen Höfen. Das Bild zeigt den Blick über den Pool in den mittleren und größten Hof mit Terrassenfläche und schmalen Bäumen, die als Sichtschutz dienen.