CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Zweigeschossiger Baukörper mit Lärchenholzfassade

Klare Linien und natürliches Material: Am Rande von Batschuns im österreichischen Voralberg baute Architekt Daniel Sauter ein modernes Einfamilienhaus aus unbehandelter heimischer Lärche. Der Baukörper liegt auf einem zurückspringenden Betonsockel, ein Garagenvorbau ergänzt das Wohnareal nach rechts. Loggien spenden gleichzeitig Schatten und schützen vor Regen.