CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Modulare Erweiterung ist kein Problem

Als elementiertes, vorfabriziertes Kleinwohnhaus in Modul-Bauweise, komplett in Holz gefertigt und in einem Tag am Bauplatz montiert, ist es ideal als Starter- oder Gartenhaus, als Anbau, Ferienhaus oder Gästetrakt. Mit Zusatzelementen kann es bei Bedarf auch zum Doppel- oder Reihenhaus werden.

Tipp: Neue Einrichtungsideen fürs Haus im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Bungalow mit Atrium
Günstiger Wohnkubus
Landhäuser – von Architekten geplant