CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Haus aus Stampferde

Die Bauherren wünschten sich ein Haus, das die Wüste einbezieht. Rick Joy griff deshalb auf die - im Südwesten der USA traditionelle - Stampferde-Konstruktion zurück: eine Mischung von verschiedenen Erden aus der Umgebung, die mit Eisenoxid, Zement und Wasser vermengt werden. Schichtweise wird die Masse in die Schalungen geschüttet und verdichtet, bis sie vollständig abbindet.