CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Fassade aus Fichtenholz

Das Architektenpaar hat die ungewöhnliche Erschließung von Süden her souverän gelöst. Statt durch den Garten um das Haus herum zu führen, haben sie ein Hofhaus entwickelt, das - unter Aufgabe einiger Quadratmeter Baugrund - am halböffentlichen, mit vier Ahornbäumen bepflanzten Freiraum seinen Eingang zeigt.