CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Welche Handwerks- und Dienstleistungen von der Steuer absetzbar sind

Künftig müssen die Finanzämter auch alle Arbeiten des Schornsteinfegers, also seine Rechnungen für Mess- und Überprüfungsleistungen inklusive Feuerstättenschau, steuermindernd anerkennen. Neuerdings auch absetzbar sind Gutachten jeglicher Art wie etwa die Kontrolle von Fahrstuhl- und Blitzschutzanlagen sowie solche zur energetischen Haussanierung. Winterräumdienst oder Anschlüsse des Hauses ans öffentliche Versorgungsnetz bringen ebenfalls erstmals einen Steuerabzug. Konnte man bisher nur mit Ausgaben für Modernisierung und Renovierung Steuern sparen, darf man inzwischen auch die Waschmaschinenreparatur, eine Wohnraumerweiterung oder die Neuanlage des Gartens absetzen. Sogar 20 Prozent der Kosten für Haushaltshilfen, Alten-, Kinder- und Haustierbetreuer sowie Fensterputzer können ab sofort geltend gemacht werden (siehe auch vlh.de).

Tipp: Nach dem Renovieren folgt das Einrichten – Möbel & Accessoires finden Sie dazu im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Wände und Decken streichen
Die Mietwohnung renovieren
Schimmel in der Wohnung entfernen