CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Puristisch wohnen

Accessoires finden hier keinen Platz. Puristisch eingerichtete Wohnungen bieten dem Betrachter nur das Mindeste. Getreu dem Motto: Weniger ist mehr!

Tisch "Harri" von More
Stilvoll
Tisch "Harri" von More
Tisch "Harri" von More erinnert optisch an die Formen der 60er Jahre und wirkt dabei wunderbar elegant.
Sideboard "Reflect" von Muuto
Trend
Lagom: neuer Wohntrend aus Schweden
Nach Hygge zieht ein weiterer Trend aus Skandinavien herunter - und gerne bei uns ein. Dürfen wir vorstellen: Lagom, der neue Stil mit Glücksgarantie.
Badezimmer eingerichtet nach Wabi-Sabi
Natur pur
Holz im Bad
Holz macht Bäder wohnlich. Das natürliche Material sorgt für optische Wärme, wirkt antibakteriell und altert schön. Einzige Regel: Stets für eine Holzart entscheiden.
Wohnzimmer eingerichtet nach Wabi-Sabi
Trend
Wohnen nach Wabi-Sabi
Wabi-Sabi beschreibt die japanische Form des Purismus - mit viel Naturmaterialien, hellem Holz und dezenten Farben. Wir zeigen, wie man damit wohnt, ohne dass es kahl und nüchtern aussieht.
SCHÖNER WOHNEN-Farbe; Farbton "Manzanares"
Einrichtungsstil
Wabi-Sabi: Purismus aus Japan
Wabi-Sabi? Was sich nach fernöstlicher Essenskultur anhört, ist ein japanisches Konzept der Ästhetik, das auf Klarheit und Unperfektem beruht. Ein Erklärungsversuch.
Regalsystem "Compile" von Cecilie Manz für Muuto
Ratgeber
Ausmisten und entrümpeln – unsere Tipps
Aufräumen tut nicht nur der Wohnung, sondern auch der Seele gut. Mit diesen 15 Tipps macht sogar das Entrümpeln Spaß - und die Wohnung bleibt länger ordentlich.
TV-Möbelsystem "Nex Pur Box" von Piure
Weniger ist mehr
Minimalismus als Einrichtungsstil
Der Minimalismus eroberte erst die bildende Kunst, dann folgten Design und Architektur. Mittlerweile ist die Kunst des Weglassens ein etablierter Wohnstil und befreit unsere Wohnung von allem Überflüssigen.
Geschirr im Handmade-Look von K.H.Würtz
Trend
Geschirr im Handmade-Look
Was in den 70er-Jahren angesagt war, kommt jetzt wieder auf den Tisch: Geschirr aus Keramik oder Steinzeug, das per Hand gearbeitet wird - oder nur so aussieht.