CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

HÄUSER-AWARD 2019

Inspiration Moderne: Für den HÄUSER-AWARD 2019 suchten wir Wohnhäuser, die im Geist des Neuen Bauens eigenständige Wege gehen.

HÄUSER 2019-02: Grundrisse - HÄUSER AWARD
HÄUSER-AWARD 2019: 1. Preis
Schwedenhaus ganz modern
Funktional wie eine Jacht, großzügig wie eine Villa und behaglich wie eine Ferienhütte: Ein Holzhaus bei Göteborg entwarf das Architekturbüro Bornstein Lyckefors Arkitekter als Variation verschiedener Raumkonzepte. Die HÄUSER-AWARD-Jury entschied einstimmig: Das ist der erste Preis!

Mehr ausgezeichnete Architektur

Das Haus verschönern

andtradition-vp4-flowerpot-sw-shop
SCHÖNER WOHNEN-SHOP
Von Wohn-Accessoires bis Möbel
Nicht nur die Architektur ist wichtig – auch die Hauseinrichtung entscheidet. Hier kommen ausgewählte Ideen und Design-Produkte für ein eindrucksvolles Zuhause.

Gewinner-Grundrisse als Download

HÄUSER 2019-02: Grundrisse - HÄUSER AWARD
HÄUSER-AWARD 2019: 2. Preis
Beau de Cologne
Architekt Yves Corneille verwandelte einen Kölner Bungalow aus den späten Fünfzigern durch sensiblen Umbau und eine markante Erweiterung in ein zeitgemäßes Familiendomizil. Die gelassene Kontinuität der Moderne war der Jury den zweiten Preis wert.
HÄUSER 2019-02: Grundrisse - HÄUSER AWARD
HÄUSER-AWARD 2019: 3. Preis
Außen rau, innen sonnig
Jacques Moussafir gelang in einem Pariser Hinterhof ein kleines Wunder: Drei unabhängige Wohnboxen aus Cortenstahl holen viel Licht ins Innere und ermöglichen in alle Richtungen Kontakt zur überraschend grünen Außenwelt. Daher vergab die Jury hierfür nicht nur einen 3. Preis, sondern auch den Sonderpreis Außengestaltung.
HÄUSER 2019-02: Grundrisse
HÄUSER-AWARD 2019: Interior-Preis
Puristischer Hüttenzauber
Außen ein Holzpavillon mit gedeckter Terrasse, innen ein offenes Raumkontinuum im Birkenkleid: Im österreichischen Innviertel baute Tom Lechner ein Familiendomizil ohne Schnickschnack, aber mit viel Gefühl für das Wesentliche. Ein klarer Interior-Preis, entschied die Jury.