CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Deckengestaltung: Ideen für die Zimmerdecke

Ausgefallene, kreative Deckengestaltung kann einem Raum einen komplett anderen Charakter verleihen. Wir haben Tipps für hohe und niedrige Decken. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Wände und Decken wirklich weiß streichen, wir erklären die wichtigsten Regeln der Raumgestaltung und widmen uns dem Thema "Indirekte Beleuchtung".

Die richtige Beleuchtung

Indirekte Beleuchtung für gutes Licht

Schöne Wände

Einrichtungsideen

Deckengestaltung

Zimmerdecken sind aufgrund der Größe ihrer Fläche bei der Raumgestaltung von großer Bedeutung. Wir zeigen verschiedene Ideen, wie Sie sie inszenieren und gestalten können. Hohe Decken verbreiten Palast-Feeling, können aber auch zum Stimmungskiller werden. Damit die Gemütlichkeit nicht auf der Strecke bleibt, gilt es ein paar Tricks zu beachten. Niedrige Decken können einen Raum klein und im schlimmsten Fall erdrückend wirken lassen. Diese Tricks bringen optisch mehr Höhe und Luftigkeit. Weiß ist noch immer der Klassiker unter den Wandfarben. Wir zeigen, wie Ihre Wände gleichmäßig und strahlend weiß werden. Für Altbaufans sind sie das I-Tüpfelchen: Die Schmuckleisten und Rosetten aus Stuck an Wand und Decke. Wer keinen Stuck in der Wohnung hat, kann sich welchen aus Styropor ankleben. Mobiles sind herrlich beruhigend anzuschauen, weil sie so tun, als könnten sie frei im Raum schweben. Wir zeigen raffinierte Exemplare. Wer neu in eine Wohnung einzieht oder seinem Zuhause neuen Schwung verleihen möchte, sollte die wichtigsten Regeln der Raumgestaltung kennen. Sie gehören zu den klassischen Problemzonen beim Einrichten: Räume mit Dachschrägen. Unsere Tipps zeigen, wie Sie dennoch aus schwierigen Dachräumen das Beste machen. Eine indirekte Beleuchtung taucht unser Zuhause in sanften Schein, macht Räume einladend und lässt Möbel wie schwebend wirken. So funktioniert's. Eine gute Deckenleuchte kann die Raumwirkung enorm beeinflussen. Wir sagen, auf welche Details Sie achten sollten und geben Tipps für den Kauf. Sie ist die klassische Beleuchtung zu Hause – die Hängeleuchte. Richtig eingesetzt, bietet sie tolle Lichtakzente im Raum. Licht schafft Atmosphäre. Wir zeigen, wie Sie die richtige Beleuchtung für Ihr Zuhause planen und worauf Sie bei LED, Dimmer und anderer Lichttechnik achten müssen. Deckenleuchten sind unverzichtbar. Verschönen Sie Ihr Zuhause mit dem richtigen Lichtkonzept und eleganten Deckenleuchten für jeden Geschmack. Wir finden: Wer solche Tapeten hat, braucht keine Kunstwerke mehr an der Wand. Die schönsten Tapeten – von floral bis grafisch, von dezent bis knallig. Eine verkleidete Wand gibt im Nu ein neues Raumgefühl – ganz egal ob mit Holz, Textilien oder Fliesen. Wir haben 13 kreative Ideen. Von Wandtattoos bis Kunstdruck: Rücken Sie die Wände in den Fokus – mit Uhren und Wandschmuck aus dem SCHÖNER WOHNEN-Shop. Wandgestaltung bringt Abwechslung in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur und auch Küche! Wir zeigen unterschiedliche Methoden der Wandgestaltung - von Wanddeko über Farben und Tapeten bis hin zu Teppichen und Wandtellern. Ruck, zuck haben Sie einen neuen Look im Raum. Was das perfekte Wohnzimmer ausmacht, hängt ganz davon ab, wie man es nutzt. Gemütlich wird es mit unseren Einrichtungstipps auf jeden Fall. Das Schlafzimmer ist der intimste Ort des Hauses. Deshalb sollte er zu Ihrer Persönlichkeit passen und ein Raum sein, in dem Sie sich hundertprozentig wohlfühlen. Das Kinderzimmer ist beim Einrichten eine echte Herausforderung. Wir geben 20 praktische Tipps, die sich bewährt haben - von Wandfarbe bis Möbel. Was braucht ein Bad noch außer Wanne, Becken und Wasserhahn? Gute Einrichtungsideen und Wohnlichkeit. Hier kommen unsere praktischen Lösungen. Das Esszimmer wird immer mehr zum gesellschaftlichen Mittelpunkt der Wohnung. Lassen Sie sich von uns inspirieren – mit Ideen, Bildern und Tipps.