• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Montag 21 Oktober

Lounge-Sessel "Unam" aus Holz

Komfortabel, dabei aber schlicht und rustikal ist Sebastian Herkners "Unam"-Sessel für den italienischen Hersteller Very Wood. Und mit seinem ungewöhnlichen Look ehrt das Möbel ein großes Vorbild...

Papier, Platz, Stille - diese drei Dinge braucht Designer Sebastian Herkner, wenn er sich ein neues Produkt ausdenkt. Beim Entwurf seines neuen Stuhls "Unam" nahm der 33-Jährige aus Baden-Württemberg noch etwas hinzu: das Werk des Schweizers Pierre Jeanneret und dessen Projekte als Architekt in Indien. "Unam" ist die zeitgemäße Interpretation von Jeannerets Lehnstühlen.

unam-herkner-verywood

Der bequeme Lounger ist aus massivem Holz, seine Sitzfläche wahlweise mit Stoff- oder Lederbezug zu haben. Die Rückenlehne von "Unam" besteht aus einem Baumwollgewebe im Look der jeweiligen Stuhlausführung.

Preis auf Anfrage.

Zum Hersteller:
www.verywood.it

Zum Tipp des Tages Archiv