• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Mittwoch 25 April

Leuchten-Serie "Beute" aus farbigem Wellkarton

Herr Wolke aus Köln gestaltet Leuchtenschirme aus farbiger Wellpappe. Toll: Weil die Wellkarton-Objekte aus Recycling-Material gemacht sind, gleicht keine der anderen.
herr-wolke-news

"Beute" heißt Michael Konstantin Wolkes Leuchtenserie aus farbiger Wellpappe. Der Kölner Designer, der sich Herr Wolke nennt, fertigt Leuchtenschirme, von denen keiner dem anderen gleicht. Warum? Durch Sezieren des Wellkartons und dessen gezielte Neuorganisation komprimiert der Gestalter die Pappe, nutzt sie als Rohstoff und betont die besonderen Eigenschaften. Ökologisch korrekt und totschick, finden wir.

Für "Beute" begibt sich der Designer auf Streifzug und sammelt - der Name der Leuchtenserie lässt es bereits vermuten - weggeworfene Pappe. Die kommt anschließend als Lichtobjekt zu ihrem zweiten Frühling.

Der Preis der schönen Stücke ist allerdings nicht von Pappe. Für einen Leuchtenschirm von 33 cm Höhe und einem Durchmesser von 78 cm muss man mit knapp 500 Euro rechnen.

Zum Hersteller (mit Online-Shop):
www.herrwolke.blogspot.de

Zum Tipp des Tages Archiv