• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Freitag 13 April

Dieser Piepmatz ist ein Rauchmelder

Rauchmelder retten leben, sind in Mietwohnungen mittlerweile gesetzlich vorgeschrieben und sehen nichtssagend bis hässlich aus. Jetzt kommt Abhilfe aus den Niederlanden: "Chick-a-Dee" ist ein hübscher Rauchmelder in Vogelform.
smoke

"Chick-a-Dees" Entwurf von Louise van der Veld war einst die Antwort auf eine Wettbewerbsausschreibung vom Verband niederländischer Versicherungsunternehmer. Prämiert wurde das Vögelchen aufgrund seiner Kombination aus Form und Funktionalität. Mittlerweile kann man den kleinen Lebensretter online erstehen, denn unter seinem Plastikgefieder verbirgt sich ein vollwertiger Rauchmelder mit einer Hersteller-Garantie von drei Jahren.

Wie wir es von herkömmlichen Rauchmeldern kennen, meldet sich auch "Chick-a-Dee" mit einem durchdringenden Warnton und warnt damit vor Rauchentwicklung in der Wohnung. Wie üblich funktioniert das Gerät per optischer Kontrollleuchte. "Chick-a-Dee" ist in den Farben Weiß, Weiß-Schwarz, Blau und Rosa zu haben.

Preis: rund 50 Euro.

Zum Hersteller (mit Online-Shop):
www.chick-a-dee.eu

Zum Tipp des Tages Archiv