• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Freitag 23 März

Hocker aus Wollfäden und Holz

Ein warmes Wollknäuel als Sitzfläche und schlanke Holzbeine - das sind "Dita, Peta & Ana". Was sich anhört wie eine Mädchen-Band aus Südamerika ist das Hockertrio des jungen deutschen Designer Bastian Höges.
hocker

Als Persönlichkeiten mit Charakter sieht Designer Bastian Höges seine kleine Hockergruppe und weil diese in aktuellen und eher femininen Pudertönen daherkommt, hat er jedem Mitglied der Produktfamilie einen weiblichen Vornamen gegeben.

"Dita, Peta & Ana" unterscheidet jedoch nicht allein ihr jeweiliger Name. Die Hocker sind unterschiedlich hoch und ihre entscheidenden Erkennungsmerkmale sind die unterschiedlichen Volumina der Sitzflächen.

Verwendet werden ausschließlich nachhaltig produzierte Materialien. Wollfäden umhüllen den gepolsterten Kern der Sitzflächen. Die Beine werden aus massivem Buchenholz gefertigt und geölt. Das Ergebnis: Die drei Hocker-Mädels bieten dem Benutzer eine rundum natürliche Haptik, bei gleichzeitig robustem Auftreten.

Designer Bastian Höges fertigt "Dita, Peta & Ana" auf Bestellung an. Je nach Modell kosten die Hocker zwischen ca. 200 und 250 Euro.

Zum Designer:
www.bastianhoeges.de

Zum Tipp des Tages Archiv