• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Sonntag 11 März

"Go" ist Regal oder Beistellmöbel

Markant schräg gestellte Beine sind das Markenzeichen der "Go"-Familie von Vitamin Design. Und auch die jüngsten Mitglieder, variable Regalelemente in verschiedenen Größen, leisten flotte Beinarbeit.
regal_go

Nach Tischen, Stühlen und einer Holzbank hat die "Go"-Familie von Vitamin Design wieder Zuwachs bekommen. Diesmal ist es ein Regal, das - wie üblich bei "Go" - durch die Wohnung zu marschieren scheint.

Mit oder ohne Rückwand und Regalböden, als Quadrat oder als Rechteck, hoch gewachsen oder im Sideboard-Look – bei "Go" hat man viele Möglichkeiten. Ob als Raumteiler oder Beistellmöbel, ganz konservativ mit Büchern bepackt oder edel inszeniert als Kunstdomizil, als HiFi-Base oder cooler Ablageplatz für die Dinge des Alltags. Die kleinen und großen Elemente passen sich uns an.

Das geschlossene Regal kann durch einen Kubus ergänzt werden und entpuppt sich so als mehrteiliges Stauraum-Element. Dazu gibt es die Möglichkeit, eine Kleiderstange in den Kubus einbauen zu lassen, und prompt verwandelt sich das flexible Regal in eine stabile Garderobe. Gefertigt ist das massive Möbel aus Eichenholz, das je nach Wunsch behandelt werden kann.

Das Regal "Go" kostet in Eiche ab 730 Euro.

Zum Hersteller:
www.vitamin-design.de

Zum Tipp des Tages Archiv