• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Sonntag 04 März

Ausstellung von John Pawson

Der Brite John Pawson macht seit 30 Jahren Architektur. Sein Markenzeichen: das gekonnte Weglassen. Die Münchner Pinakothek der Moderne präsentiert nun die erste große Ausstellung seiner Werke in Deutschland.
pawsonhouse

Von Inneneinrichtungen der frühen 1980er Jahre über markante Bauten wie die Brücke "Sackler Crossing" bis zu aktuellen Projekten reicht die Bandbreite der gezeigten Arbeiten. Die Ausstellung besteht aus Modellen, Fotografien und Materialstudien und beschäftigt sich natürlich auch mit Pawsons Motiv der "Leere".

Im Zentrum der Schau steht ein von Pawson entworfener Raum im Maßstab 1:1, um dem Besucher eine direkte Erfahrung einiger Kernthemen seiner Architektur zu ermöglichen. Zusammen mit diesem Raum im Raum wird zum ersten Mal eine Anthologie von Pawsons eigenen Fotografien präsentiert.

Die Ausstellung von Pawsons gestalterischem Schaffen ist bis einschließlich 20. Mai in der Münchner Pinakothek der Moderne zu sehen.

Zur Ausstellung:
www.architekturmuseum.de

Zum Tipp des Tages Archiv