• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Donnerstag 23 Februar

Design dir deine Uhr: "Flat Clock"

US-Designer Nick Johnson bietet auf seiner Website ein Tool an, mit dessen Hilfe jeder seine eigene Uhr zusammen stellen kann. Und selbst wer keine neue Wanduhr braucht: "Flat Clock" per Mausklick zu konfigurieren macht einfach Spaß!
flat-clock

Nick Johnson, Besitzer des jungen Design-Büros Johnson House Design, stellt sein erstes Produkt vor: "Flat Clock", Uhren in poppigen Farben und vielen Formen, denen eines gemeinsam ist: Sie sind flach. Das Besondere an "Flat Clock" sind aber weniger die Form und Farbe der Uhr, sondern viel mehr, dass sie der Käufer selbst entwirft. Und zwar von der Farbe über das Muster bis zur Form. Wie das geht, zeigt ein Video auf der Website von Nick Johnson.

Drei Beispiel-Videos hält der Designer auf seiner Seite parat. Gut so, denn beginnt man anschließend damit, seine eigene "Flat Clock" zu entwerfen, verwirren die vielen Möglichkeiten wie Hintergrundfarbe, Uhrzeiger-Stil oder Muster. Zurück auf Los heißt deswegen mehr als einmal die Lösung.

Hat man schließlich erfolgreich seine eigene Designer-Uhr entworfen, wird einem diese bequem nach Hause geliefert. Eine "Flat Clock" kostet umgerechnet ca. 150 Euro.

Zum Hersteller:
www.flatclock.com

Zum Tipp des Tages Archiv