• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Dienstag 07 Februar

Modulküche aus Edelstahl von Vipp

Eine Küche zum Treteimer nennt Vipp, dänischer Hersteller für Küchen- und Badezimmerzubehör, seine neue Produktentwicklung. Wir meinen: Ob mit oder ohne Eimer, diese Modulküche aus Edelstahl sieht total schick aus.
vipp_kitchen

Das Design von Vipps bekanntem Treteimer aus Edelstahl ist über 70 Jahre alt. Dem Material ihres bekanntesten Produktes ist das Unternehmen auch viele Jahre und unzählige Brotkästen, Vorratsdosen und Duschabzieher später treu geblieben. Auch die neuen Küchenmodule von Vipp sind von der Arbeitsplatte über die Dunstabzugshaube bis zum Griff aus Edelstahl.

Vipps Küche besteht aus vier frei kombinierbaren Modulen. Ebenso wie die Accessoires der Firma gibt es auch die neue Küche in verschiedenen Frontfarben. Allen voran das von den Vipp-Treteimern bekannte Anthrazit und das strahlende Weiß.

Vipps Küchenmodule sind live vorerst nur im neuen Flagshipstore des Unternehmens in Kopenhagen zu sehen. Für alle Nicht-Dänemarkreisenden bleibt vorerst nur der Blick ins Netz.

Die Preisspanne für die Modulküche aus Dänemark startet bei ca. 4.300 Euro und reicht bis zu stolzen 27.000 Euro für eine Komplettausstattung.

Zum Hersteller:
www.vipp.com

Zum Tipp des Tages Archiv