• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Tipp des Tages Sonntag 05 Februar

Muji kommt nach Frankfurt

Im Februar eröffnet in Frankfurt am Main ein weiterer Muji-Laden. Dann ist der japanische Lifestyle insgesamt sechs Mal in Deutschland vertreten.
muji_koeln

Neben Frankfurt findet man Muji in Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Hamburg. Mit seinem minimalistischen Design trifft Muji ganz den Trend der Branche. Die Macher aus Japan zeigen, dass man keine (sichtbaren) großen Namen braucht, um groß heraus zu kommen.

Der Name Muji kommt von "mujirushi ryohin", was so viel bedeutet wie etwa "Qualitätsprodukt ohne Label". Heißt: Die Ware ist von Fachleuten entworfen, gut gemacht, das Material ist hochwertig und hinter jedem Detail stecken echte Designerhände – nur das Etikett mit dem Namen dazu sucht man vergebens. Das nennt man demokratische Ware.

Auf insgesamt 250 qm wird Muji seine Waren feilbieten. Eröffnung ist am 9. Februar, zu finden in der Kaiserstr. 12, 60311 Frankfurt am Main.

Zu Muji:
www.muji.eu

Zum Tipp des Tages Archiv